Schuljahresabschluss-Gottesdienst / -feier

Bilder im Kopf

Das Schuljahr wurde auch in diesem Jahr mit einer Abschlussfeier und Gottesdienst beendet.

Dieser stand im Fokus derer, die Urspring verlassen.

Pfarrer Siegfried Fischer betonte, dass jeder Bilder im Kopf gemeinsamer Erlebnisse habe, wenn er die Namen der Schüler oder Mitarbeiter höre, die Urspring verlassen. Und auch die haben ihre Bilder im Kopf von den Zeiten an der Urspringschule. Allen wünschten Pfarrer Fischer und Schulleiter Dr. Rainer Wetzler auf ihrem weiteren Lebensweg einen Strauß guter Erfahrungen und ein gelingendes Leben.

Unter anderem sind das zwei Legenden, die einen neuen Lebensabschnitt beginnen – Musiklehrer und Kantor Achill Stein, der über 28 Jahre, und die Küchenleiterin Rita Huber, die über 34 Jahre lang Urspring geprägt haben. Um diesen und die anstehenden Sommertage angemessen genießen zu können, bekamen die beiden je eine Hängematte aus den Urspring-Werkstätten.

Mit Maria Hartmann ging in diesem Jahr ebenfalls eine Legende in den Ruhestand – sie sorgte im hauswirtschaftlichen Bereich über 30 Jahre für Ordnung und eine mütterliche Atmosphäre.

Musikalisch umrahmt wurde die Feier von aktiven Schülerinnen und Schülern, Mitarbeitern und Altschülern sowie vom Stiftungsratsvorsitzenden Thomas Palm (Geige), der zusammen mit der künftigen Musiklehrerin Ann-Kathrin Roth (Klavier) ein Opernstück spielte.

Fotos: B. Hüttenrauch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.