Dekadenschau IX: Sturm und Drang

Am Sonntagabend kamen alle Urspringer wie gewohnt aus dem Reisewochenende zurück, nur war die Stimmung etwas gedrückt. Der Grund? Die Glorreichen Zehn (von 12) aus dem ABG mussten uns 14 Tage später leider wegen der Teilnahme am Final Meeting unseres laufenden Erasmus-Projekts in Belgien verlassen (und konnten sich so erfolgreich vor der Projektwoche vor den…

Dekadenschau VIII: Ins neue Jahr gedriftet

Präludium: Während alle internen Urspringschüler entspannt am Sonntag anreisten, saß ein chinesischer Mitschüler und Redaktionsmitglied aufgeregt und von Angstschweiß überströmt in seinem Zimmer und dachte angsterfüllt an seine bevorstehende Fahrprüfung am darauffolgenden Dienstag. Dadurch konnte er am 1. Montag gar nicht die Ansprache von Herrn Meth in der Vollversammlung, in welcher offiziell das neue Richtfunk-WLAN…

Dekadenschau VII: Kurz und knackig

Die Baller spielten während den Ferien in Berlin in einem Turnier gegen die Liga Nord. Gott sei dank begann die Woche für uns Schüler durch die Heiligen Drei Könige und den Pädagogischen Tag (am Dienstag), an welchem die Lehrer in dialogischem Lernen lehren geschult wurden, erst am Mittwoch. Die Dekade begann für alle mit der…

Dekadenschau VI: Weihnachten naht

Magische Momente Mit großen Schritten ging es auf Weihnachten und das Jahresende zu. Die Zeit des Lichtes und der Besinnlichkeit, würde mancher sagen. Doch besinnlich wurde es erst einmal nicht, gab es doch noch einiges an Vorbereitungen zu erledigen, den Jahresausklang in Urspring ordentlich über die Bühne zu kriegen. Nach einer wuseligen ersten Woche stand…

Dekadenschau V: In die Zukunft geschaut

Fit4Future Zu Beginn eine kleine Korrektur. Unsere Informanten haben sich leider geirrt und uns fälschlicherweise zugetragen, dass sich der Ausflug der Klassenstufe 9 nach Dachau bereits ereignet habe. Statt in das Bayrische ging es in der vergangenen Dekade jedoch nur bis nach Ulm zur KZ-Gedenkstätte Oberer Kuhberg. Wir bitten diesen Fehler zu entschuldigen. Nachdem wir…

Dekadenschau IV: Die durch die Lande zogen

Da Urspring bekanntermaßen eine Gemeinde ist, ist einigen Schülern am Sonntag natürlich aufgefallen, dass ein geschätztes Mitglied nicht anwesend war. Da machte man sich am darauf folgenden Tag sofort mit 2 Autos auf den Weg, um jene Person aus Simmerberg im Allgäu raus wieder in unsere Gemeinschaft zu holen. Und wenn man schon mal da…

Dekadenschau III: Mit Witz dabei …

Der geneigte Leser wird sich fragen, und wir werden es ihm sagen, wartete er doch seit Tagen … die Dekadenschau verspätete sich ferien- & terminbedingt … wie die Deutsche Bahn … und nimmt sich diesmal wenig ernst. Willkommen in London, am Bahnhof King’s Cross. Es wartet für Sie zum Einsteigen bereit … Nein! Nicht der…

Dekadenschau II: Die Welt zu Gast in Urspring

Diese Dekade ist wieder vieles in Urspring passiert. Die Woche startete normal, doch wurde sie vom Tag der Deutschen Einheit am Donnerstag unterbrochen. Externe durften sich einen schönen Tag machen, während die internen Schüler mit verschiedenen Challenges nach Blaubeuren wanderten. Bei dieser Wanderung mussten die verschiedenen Mentorate Filmmaterialien produzieren und verschiedene Aufgaben lösen. Dieses Material…

Neues Jahr, neues Gück: Die Dekadenschau ist zurück!

Das neue Schuljahr hat begonnen und auch die Redaktion ist aus dem Sommerurlaub (vom Segeln, vom Strand, aus China, etc.) zurückgekehrt. Mit frischem Wind in den Segeln (man beachte die Analogie) machen wir uns wieder ans Werk. Zu Beginn des Schuljahres stand ein leider total verregneter Anreisesonntag, an welchem die Internen in ihre alten und…

Dekadenschau XVII: Das große Finale

Eines sei vorab zugegeben: Ja, wir sind in Verzug. Doch liegt dies nicht an mangelndem Willen. Nein! Dies werfe man uns nicht vor. Und eine kleine Ausrede gibt es doch: Es sind (inzwischen) Ferien! Doch genug dem Vorgeplänkel, gibt es doch noch so einiges über das zu Ende gegangene Schuljahr und dessen letzte zweieinhalb Wochen…