Dekadenschau XV: Ausgeflogen

Die letzte Dekade vor den Pfingstferien versprach den von Klausuren und Klassenarbeiten geplagten Urspringern ein wenig Entspannung, standen doch für die Internen die Mentoratsfahrten an. Von Mittwoch bis Sonntag, für manch Mentorat bereits auch schon ab Dienstagabend, ging es zu den natürlich sorgfältig ausgewählten Domizilen in der näheren bis ferneren Umgebung. Die Redaktion hat die…

Dekadenschau XIV: Urspring aktiv?!?

Im Rahmen des Erasmus-Projekts „There is no Planet B“ besuchten uns von Sonntag, 12. Mai, bis Sonntag, 19. Mai, vier Schüler unserer belgischen Partnerschule aus Waregem. Im nahezu gleichen Zeitraum reisten fünf Urspringer nach Estland, unsere Partnerschule in Tartu zu besuchen. Die in Urspring werkelnde Projektgruppe beschäftigte sich mit nachhaltiger und ökologischer Nahrungsmittelerzeugung sowie deren…

Dekadenschau XIII: Doppeltes Endgame

Kamen die meisten Urspringer noch erholt aus den Osterferien zurück, so wurden sie von teils leichenblassen Zwölftklässlern im Angesicht des am Dienstag bevorstehenden Deutsch-Abiturs empfangen. Zum Glück stand direkt danach der Tag der Arbeit bevor, welcher von den Abiturienten sofort zum Lernen auf das am Freitag stattfindende Mathematikabitur genutzt wurde, wohingegen andere den Tag eher…

Dekadenschau XII: Overkill?

Was eine Dekade! Im Nachgang der umwerfenden Beteiligung der Urspringer an der #FridaysforFuture-Demo in Ulm gelang der SMV der Urspringschule ein ganz besonderer Coup: Nach ihrem gefeierten Auftritt vor dem Brandenburger Tor in Berlin machte sich die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg mit der Bahn auf den Weg nach Schelklingen, wo sie mit einiger Verzögerung durch…

Dekadenschau XI: Urspring im Dance Fever

Die Dekade begann mit einem leergefegten Urpring … denn es waren exakt zwei Schüler mit Herrn Prexl in Belgien auf Erasmus+ – Austausch. 😛 Währenddessen schwitzten die 12er über den Probeabi-Klausuren. Mittwoch und Donnerstag fand Tag 2 des BEST-Seminars statt und die 11er wissen nun natürlich alle zu 100 Prozent, welchen Beruf sie später einmal…

Dekadenschau X: Auf zu neuen Entdeckungen

Entdeckungen. Oder auch Discoveries, wie der Engländer zu sagen pflegt. Was gab es zu entdecken? Wer trieb sich wo rum? Und warum eigentlich? Fragen über Fragen. Entdecken Sie nachfolgend mögliche Antworten … Einer spannenden Projektwoche ging eine eher unspektakuläre A-Woche voraus. Aber was erwarten Sie auch, liebe Leserinnen und Leser? Irgendwann muss man ja schließlich…

Dekadenschau IX: Die Schlacht ward eröffnet

Finden Sie diesen Titel martialisch? Mag sein – doch es ist wahr! So wagte sich die erste Welle Erkältungsviren nach Urspring und schlug Breschen in die Lehrer- & Schülerschaft. Doch ließen wir uns davon nicht unterkriegen und boten den Angreifern tapfer die Stirn – unterstützt durch Tee, Tee, und noch mehr TEE! In der Vollversammlung…

Dekadenschau VIII: Der Schnee hält sich hartnäckig

Am ersten Montag stand die Infoveranstaltung für die Zehntklässler über die Kursstufe an. Herr Walter erklärte uns, welche Leistungskurse in Urspring gewählt werden können und wie die Regeln dazu aussehen. Das Besondere dabei ist, dass die Kursstufe im kommenden Schuljahr reformiert ist und wir nun fünfstündige Leistungskurse wählen können. Am internen Wochenende fand erneut die…

Dekadenschau VII: Winter Blues

Ferien. Ferien! Ferien? Schon wieder vorbei. Leider. Der Montag begann ganz entspannt mit der Anreise der Schüler, da an jenem Tag der pädagogische Tag stattfand. Unsere Lehrer beschäftigten sich mit neuen Methoden und Ideen, uns im Unterricht zu unterhalten – da ist der schulfreie Tag fast schon zu schön um wahr zu sein, kommt doch…

Dekadenschau VI: Weihnachten naht geschwind

Von wegen Entschleunigung im Advent … In unserer letzten Dekadenschau kündigte er sich bereits an: der Besuch unserer Erasmus-Austauschpartner aus Schottland und Ungarn. Nun waren sie also da und die Projektarbeit begann. Im Laufe der Woche erhob die Projektgruppe unter anderem Energie-Verbrauchswerte der im Erasmus-Projekt beteiligten Schulen, machte sich kundig über regionale Lebensmittelproduktion und Vermarktung,…

Dekadenschau V: Viel Besuch im Staate Urspring

Auf der Zielgeraden zum Jahresende Die vergangene Dekade bescherte uns so einigen Besuch und es gab das ein oder andere Revival zu erleben. Am Mittwoch der ersten Woche statteten uns drei Schülerinnen der Gustav-Mesmer-Realschule Münsingen im Rahmen des Projektes „Zeitung macht Schule“ des Reutlinger General-Anzeigers einen Besuch ab, um Urspring für einen Artikel zum Thema…