Segeltörn Ijsselmeer 2018

Tag 1 Nach einer langen Anreise von 12 Stunden sind wir geschafft aber glücklich in Stavoren/NL gestrandet. Nach dem Beziehen der riesigen Kajüten gab es leckere selbstgemachte Pasta Bolognese à la Knittel. Aufgrund der schweißtreibenden Kajütenstimmung und der Euphorie des ersten Abends auf der Rea-Klif entschlossen sich einige Leichtmatrosen auf Deck zu schlafen. Tag 2…

Betriebsausflug für Mitarbeiter 2018

Am Ende eines erfolgreichen Schuljahres waren wir heute mit rund 50 Mitarbeitern unterwegs, um uns gemeinsam auf die Ferien einzustimmen. Mit einem komfortablen Reisebus ging es bei strahlendem Sonnenschein zur Burg Hohenneuffen am Rande der schwäbischen Alb, wo neben einem überragendem Blick ins Neckartal auch die Möglichkeit zur gemütlichen Einkehr bestand. Eine Legende, die nicht…

Den Herausforderungen der Zukunft begegnen

„Erasmus+”-Austausch mit Belgien Mitte März reisten acht Urspringer in Begleitung von Herrn Jung zum Final Meeting des „Erasmus+”-Projekts T.E.A.M. nach Waregem, Belgien. Ende April erfolgte der belgische Gegenbesuch in Urspring. Lesen Sie nachfolgend einen „kurzen” Rapport über die beiden Austausch-Wochen. „Familientreffen” in Waregem Vom 17.-23. April fuhren wir bei frostigen Temperaturen gen Nordwesten, dem Final…

Eine halbe Dosis Volksmusik

Ausflug zum Vatertagsfest nach Schmiechen Wie jedes Jahr folgte auch dieses Jahr dem April der Mai – und damit ein gefühlter Marathon an gut platzierten Feiertagen, die in Urspring in diesem Jahr leider nicht in Brückentage überführten und auch keiner Mentoratsfahrt Raum boten. Was also tun mit all der freien Zeit, die man im Internat…

Wipfelstürmer

Ausflug in den Kletterwald Laichingen Am vergangenen Wochenende machte sich ein wagemutiger Trupp Urspringer auf, sich sportlich zu betätigen und so manches knifflige Hindernis zu überwinden: es ging in den Kletterwald nach Laichingen. Vor Ort angekommen warteten wir auf die Einweisung und gaben uns fotogen: Nach erfolgter Einweisung verbrachten wir ein paar lustige wie spannende…

Urspring bei Landesqualifikation von Jugend debattiert

Dabei sein ist alles! Am Freitag, 13. April 2018, entsandte die Urspringschule eine kleine aber feine Delegation nach Stuttgart zur Teilnahme an der Landesqualifikation von Jugend debattiert 2017/18. Kevin Peter, der sich im Regionalentscheid des Verbunds Alb das zweite Ticket nach Stuttgart gesichert hatte, stellte sich in zwei hitzig geführten Debatten den Themen „Soll E-Sport…

Jugend debattiert – Kevin Peter erfolgreich im Regionalentscheid

In Blaubeuren fand am 26. Januar der Regionalentscheid des alljährlichen „Jugend debattiert“-Wettbewerbs statt. Jugend debattiert ist ein Wettbewerb, bei dem man zu viert über ein vorher festgelegtes Thema, entweder dafür oder dagegen (durch vorherige Auslosung bestimmt), debattiert. Mit dabei aus Urspring waren als Debattanten: Marius Schattauer, Olivia Oetker-Kast, Gabriel Iseli, Jonathan Tolle, Kevin Peter und…

Die Urspring Rallye

Schnitzeljagd 2.0 – Geocaching bis zum Hohle Fels Am Sonntag, dem 24. September, startete anstatt des geplanten Urspringausfluges für die Internen Urspings eine erweiterte Urspringrallye. Diese bestand daraus, dass man, von Urspring, mehrere Stationen mithilfe von Koordinaten finden musste und an diesen verschiedene Quizfragen und Spiele meistern musste, bis man am Ende an den Hohlen…

Cologne and beyond … Teil 6

Wo geht’s hier bitteschön nach Limburg? Die Mentorate Ursprings waren vom 24.-28. Mai auf großer Fahrt. Nachfolgend berichtet der Mentor des Gärtnerhauses aus seiner Perspektive von der erlebnisreichen Fahrt nach Köln. Sonntag, 28. Mai 2017 Liebes Tagebuch, heute hieß es Abschiednehmen. Servus Köln! Bis zum nächsten Mal. Auch der schönste (Kult)Urlaub geht einmal zu Ende…

Cologne and beyond … Teil 5

Langer Atem Die Mentorate Ursprings waren vom 24.-28. Mai auf großer Fahrt. Nachfolgend berichtet der Mentor des Gärtnerhauses aus seiner Perspektive von der erlebnisreichen Fahrt nach Köln. Samstag, 27. Mai 2017 Liebes Tagebuch, heute rief das Ruhrgebiet … und wir machten uns auf den Weg nach Ibbenbüren, das letzte noch in Betrieb befindliche Steinkohlebergwerk Deutschlands…