Ankündigung: „Klangwelle“ an der Urspringschule

Der Ulmer Saxofonist Dieter Kraus, der an der Urspringschule bereits mit seinem Projekt „Trio Tino“ zu erleben war, stellt mit „Klangwelle“ am Samstag, 21. Oktober 2017, sein neuestes musikalisches Projekt vor. Zusammen mit dem Gitarristen Uwe Lange und der Percussionistin Vanessa Porter werden komplexe elektronische und akustische Tonfärbungen in einen globalen Stilcocktail eingebettet. Überraschende Klangmomente…

Mit Projektwoche ins neue Schuljahr: Methodenwoche an der Urspringschule

Wie üblich begannen Schüler und Lehrer der Urspringschule das neue Schuljahr mit einer Projektwoche. Die stand dieses Mal ganz im Zeichen der Methodenkompetenz. In den Grundschulklassen 3 und 4 sowie der Unterstufe gehörte dazu vor allem das Einüben sozialer Kompetenzen, unter anderem durch Teambildung und die gemeinsame Erkundung der Umgebung. Unter Anleitung von Grundschulleiterin Susanne…

Urspringschule startet ins neue Schuljahr

Mit dem traditionellen Anreisesonntag startete die Urspringschule ins neue Schuljahr. Bei Kaffee, Limo und Kuchen sowie live von der Band Times Square vorgetragenen Coversongs tauschten Schüler, Eltern, Lehrer und Mentoren ihre Erinnerungen an die zurückliegenden Ferien aus und besprachen die zum Schuljahrsbeginn anstehende Aufgaben. Für viele Internatsschüler waren auch in diesem Jahr die spannendsten Fragen…

Sonnenliegen und Betonkunst

Die Urspringschule beendet das Schuljahr 2016/17 mit einer vielseitigen Projektwoche. Projektwochen sind an unserer Schule seit Jahren obligatorischer Bestandteil des Schulunterrichts. In der Sommer-Projektwoche zum Abschluss des Schuljahres 2016/17 beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler unter Anleitung ihrer Lehrer mit den unterschiedlichsten Themen und Projekten, wobei die Schwerpunkte im praktisch-handwerklichen, sportlichen und künstlerischen Bereich lagen.…

Urspring-Abiturienten „aus dem Nest entlassen”

Am Freitag, 30. Juni 2017, feierten die Abiturientinnen und Abiturienten der Urspringschule ihren Abschied. Im Mittelpunkt der Entlassfeier in der Ulrichskirche in Urspring stand die Verleihung der Abiturzeugnisse und die Vergabe von Preisen und Auszeichnungen. Das Abitur bestanden haben in diesem Jahr 30 Schülerinnen und Schüler der Urspringschule: Roaba Alkhatib, Nicolas Barber, Luka Bauer, Nii…

Schneider-Ausflug 2017 nach Gächingen

„So intensiv habe ich mich noch nie mit Ökologie und Nachhaltigkeit im Zusammenhang mit Bekleidung beschäftigt.“ Das ist das in einem Satz zusammengefasste Fazit von unserem Schneider-Ausflug im Juni 2017 und es zeigt, wie interessiert die Lehrlinge dabei waren. Unser Weg führte uns in die Modemanufaktur FLOMAX, Gächingen, im Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Also fast vor…

„Vom Urspringschüler zum Astronauten” – Infotag mit Vortrag

Am Sonntag, 25. Juni 2017, lädt die Urspringschule zu ihrem zweiten Infotag in diesem Jahr. Eltern und Schüler haben an diesem Tag die Möglichkeit, sich von 10:00 bis 15:00 Uhr in individuellen Gesprächen über das vielfältige Angebot unserer Schule informieren und beraten zu lassen. Wer danach noch Zeit hat, sollte sich einen ganz besonderen Leckerbissen…

Cologne and beyond … Teil 6

Wo geht’s hier bitteschön nach Limburg? Die Mentorate Ursprings waren vom 24.-28. Mai auf großer Fahrt. Nachfolgend berichtet der Mentor des Gärtnerhauses aus seiner Perspektive von der erlebnisreichen Fahrt nach Köln. Sonntag, 28. Mai 2017 Liebes Tagebuch, heute hieß es Abschiednehmen. Servus Köln! Bis zum nächsten Mal. Auch der schönste (Kult)Urlaub geht einmal zu Ende…

Cologne and beyond … Teil 5

Langer Atem Die Mentorate Ursprings waren vom 24.-28. Mai auf großer Fahrt. Nachfolgend berichtet der Mentor des Gärtnerhauses aus seiner Perspektive von der erlebnisreichen Fahrt nach Köln. Samstag, 27. Mai 2017 Liebes Tagebuch, heute rief das Ruhrgebiet … und wir machten uns auf den Weg nach Ibbenbüren, das letzte noch in Betrieb befindliche Steinkohlebergwerk Deutschlands…

Cologne and beyond … Teil 4

Humpelstilzchen und andere Katastrophen Die Mentorate Ursprings waren vom 24.-28. Mai auf großer Fahrt. Nachfolgend berichtet der Mentor des Gärtnerhauses aus seiner Perspektive von der erlebnisreichen Fahrt nach Köln. Freitag, 26. Mai 2017 Liebes Tagebuch, halte dich fest: Es gab kein Taxi! 😆 Somit sind gestern alle zu Fuß zurück zur Herberge gelaufen. Wobei es…