Urspring-Abiturienten „aus dem Nest entlassen”

Am Freitag, 30. Juni 2017, feierten die Abiturientinnen und Abiturienten der Urspringschule ihren Abschied. Im Mittelpunkt der Entlassfeier in der Ulrichskirche in Urspring stand die Verleihung der Abiturzeugnisse und die Vergabe von Preisen und Auszeichnungen. Das Abitur bestanden haben in diesem Jahr 30 Schülerinnen und Schüler der Urspringschule: Roaba Alkhatib, Nicolas Barber, Luka Bauer, Nii…

Schneider-Ausflug 2017 nach Gächingen

„So intensiv habe ich mich noch nie mit Ökologie und Nachhaltigkeit im Zusammenhang mit Bekleidung beschäftigt.“ Das ist das in einem Satz zusammengefasste Fazit von unserem Schneider-Ausflug im Juni 2017 und es zeigt, wie interessiert die Lehrlinge dabei waren. Unser Weg führte uns in die Modemanufaktur FLOMAX, Gächingen, im Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Also fast vor…

„Vom Urspringschüler zum Astronauten” – Infotag mit Vortrag

Am Sonntag, 25. Juni 2017, lädt die Urspringschule zu ihrem zweiten Infotag in diesem Jahr. Eltern und Schüler haben an diesem Tag die Möglichkeit, sich von 10:00 bis 15:00 Uhr in individuellen Gesprächen über das vielfältige Angebot unserer Schule informieren und beraten zu lassen. Wer danach noch Zeit hat, sollte sich einen ganz besonderen Leckerbissen…

Cologne and beyond … Teil 6

Wo geht’s hier bitteschön nach Limburg? Die Mentorate Ursprings waren vom 24.-28. Mai auf großer Fahrt. Nachfolgend berichtet der Mentor des Gärtnerhauses aus seiner Perspektive von der erlebnisreichen Fahrt nach Köln. Sonntag, 28. Mai 2017 Liebes Tagebuch, heute hieß es Abschiednehmen. Servus Köln! Bis zum nächsten Mal. Auch der schönste (Kult)Urlaub geht einmal zu Ende…

Cologne and beyond … Teil 5

Langer Atem Die Mentorate Ursprings waren vom 24.-28. Mai auf großer Fahrt. Nachfolgend berichtet der Mentor des Gärtnerhauses aus seiner Perspektive von der erlebnisreichen Fahrt nach Köln. Samstag, 27. Mai 2017 Liebes Tagebuch, heute rief das Ruhrgebiet … und wir machten uns auf den Weg nach Ibbenbüren, das letzte noch in Betrieb befindliche Steinkohlebergwerk Deutschlands…

Cologne and beyond … Teil 4

Humpelstilzchen und andere Katastrophen Die Mentorate Ursprings waren vom 24.-28. Mai auf großer Fahrt. Nachfolgend berichtet der Mentor des Gärtnerhauses aus seiner Perspektive von der erlebnisreichen Fahrt nach Köln. Freitag, 26. Mai 2017 Liebes Tagebuch, halte dich fest: Es gab kein Taxi! 😆 Somit sind gestern alle zu Fuß zurück zur Herberge gelaufen. Wobei es…

Cologne and beyond … Teil 3

Unter Tage ist es sicherer Die Mentorate Ursprings waren vom 24.-28. Mai auf großer Fahrt. Nachfolgend berichtet der Mentor des Gärtnerhauses aus seiner Perspektive von der erlebnisreichen Fahrt nach Köln. Donnerstag, 25. Mai 2017 Liebes Tagebuch, du erinnerst dich noch an die Terminweitergabe von gestern Nacht? Die Quittung gab es beim Frühstück mittels der Frage,…

Cologne and beyond … Teil 2

Auf dem Weg nach Köln Die Mentorate Ursprings waren vom 24.-28. Mai auf großer Fahrt. Nachfolgend berichtet der Mentor des Gärtnerhauses aus seiner Perspektive von der erlebnisreichen Fahrt nach Köln. Mittwoch, 24. Mai 2017 Liebes Tagebuch, 01:00 Uhr: Der Koffer war endlich gepackt. 06:00 Uhr: Raus aus den Federn und letzte Vorbereitungen treffen … soweit…

Alternative Urspringer Leitgedanken

Urspring − ein Flickenteppich der besonderen Art … Viele Monate war das Mikrofon in der Mensa defekt. Zu jedem Mittagessen amüsierten sich die Schüler über die mehr oder weniger vergeblichen Versuche des diensthabenden Lehrers, die Ansagen in einer angemessenen Lautstärke zu verlesen. Das trug weder zur Ruhe in der Mensa bei, noch festigte es die…

Werk en meer in Waregem

„Erasmus+”-Gegenbesuch in Belgien Im Februar weilten unsere belgischen und schottischen Partner in Urspring, nun folgte vom 19.-24. März unser Gegenbesuch in Waregem, Belgien. Mit von der Partie waren sechs Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 und 11: Jonas G., Madita, Phillip, Max, Chris und Emanuel, begleitet von Frau Radermacher und Herr Jung. Reisetagebuch Sonntag, 19.…