Nachruf auf Sigrid Teuscher

Nachruf

 

Am 5. Oktober 2017 starb im Alter von 82 Jahren

 

Frau Sigrid Teuscher

Langjährige Lehrerin, Heimleiterin und Mentorin der Urspringschule

Trägerin des Kronenkreuzes der Diakonie

 

 

Sigrid Teuscher kam gemeinsam mit ihrem Mann Uli im Jahr 1973 an die Urspringschule. An der Seite ihres Mannes, der die Leitung der Urspringschule übernahm, arbeitete sie bis zu deren gemeinsamen Ruhestand im Jahr 1997 als Lehrerin für Evangelische Religion, Heimleiterin und Mentorin in der Urspringschule.

Mit ihrem ausgeprägt schülerorientierten emotionalen Wesen prägte sie Generationen von Schülerinnen und Schülern in Schule und Internat. In ihrem langjährigen Wirken konnte Sigrid Teuscher Achtung, Vertrauen und Wertschätzung „ihrer“ Schülerinnen und Schüler und deren Eltern gewinnen. Den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bot sie in ihrem großen Einsatz und Anspruch ein lebendiges Korrektiv.

Ihre großen Verdienste um die Entwicklung der Urspringschule und das Wohl ihrer Schülerinnen und Schüler, die auch mit der Verleihung des Kronenkreuzes der Diakonie gewürdigt wurden, bleiben uns unvergessen.

 

 

Für die gesamte Urspringgemeinde:

Thomas Palm, Vorsitzender des Stiftungsrates der Stiftung Urspringschule

Dr. Rainer Wetzler, Vorstand der Stiftung Urspringschule

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.