Unterricht mal anders: Projektwoche vor den Sommerferien

In der letzten Schulwoche vor den Sommerferien fand wieder die traditionelle Projektwoche statt. In zahlreichen Projekten entdeckten die Urspringer Schülerinnen und Schüler Unterricht einmal anders und gingen die verschiedenen Aufgaben und Aktionen engagiert an.

Die Angebote umfassten unter anderem Basketball, wo zur Abwechselung einmal nicht der Ball im Vordergrund stand, sondern die Auffrischung der Basketball-Infrastrukur in Urspring (Einrichten des Trainerbüros, Verschönerung des Kraftraums, Ausputzen und Aufräumen der Sporthalle etc.), die Neuorganisation und Einrichtung der Urspringer Bibliothek, ein Projekt zum Kennenlernen der europäischen Nachbarn, Reinschnuppern bei der Feuerwehr, die Neugestaltung des Kunstraums, die Planung einer Legominiatur Ursprings (der Bau findet in den kommenden Projektwochen statt), das Herrichten eines Mitarbeitergartens, das Einstudieren eines Musicals, „Bau“ des neuen NwT-Raums, Planung der Projektwoche „Schule als Staat“, „Sports in English speaking countries“ sowie natürlich die Lehren.

Aus der Vielfalt der angebotenen Projekte zeigt der Urspringblog in Kooperation mit dem Fotografen der Urspringschule einige Eindrücke von der Projektwoche:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .